CQC Delegation kl(Pumpenwerk Photovoltaikanlage)

Mietingen, März 2017: In seiner Heimatgemeinde hat EVO ein beispielhaftes Projekt verwirklicht, das auf die Nutzung erneuerbarer Energiequellen setzt und die kommunale Trinkwasserversorgung autark macht. Erstmals werden die Pumpen mit Solarstrom versorgt, der direkt vor Ort erzeugt wird.

In Auftrag gegeben hat das Projekt die Bürgerenergiegenossenschaft. Der Solarpark, der von EVO geplant, realisiert und in Betrieb genommen wurde, umfasst 248 Photovoltaikmodule. Er steht nahe der Pumpstation und erzeugt genug Strom für den Betrieb der Pumpen, die das Trinkwasser aus dem Brunnen des Betreibers zum Hochbehälter befördern. Maßgeblich zum Gelingen beigetragen hat das Ingenieurswissen des ortsansässigen Energieunternehmens EVO. „Die Kombination von Pumpwerken mit Photovoltaik war für uns Neuland, aber wir waren uns einig, dass das eine gute Idee ist“, so Bürgermeister Robert Hochdorfer.

Es war der richtige Schritt zur rechten Zeit und alle Beteiligten zogen an einem Strang: Die Bürgerenergiegenossenschaft finanzierte das Projekt und verpachtete die Anlage an den Trinkwasserversorger, die Gemeinde unterstützte mit Landflächen und Anträgen für Baugenehmigungen, während EVO nicht nur die Photovoltaikanlage realisierte, sondern auch das Know-how einbrachte, um sie in die komplexe Steuerung der Pumpen zu implementieren. Der 66 kWp große Solarpark erzeugt nun etwa 70 MWh Energie pro Jahr. Für den Trinkwasserversorger reduzieren sich die Energiekosten deutlich. Die Bürgerenergiegenossenschaft kann sich über eine bessere Ökobilanz und einen deutlichen Gewinn an Unabhängigkeit freuen.

Markus J. Schmidt, Geschäftsführer der EVO Gruppe, lobt die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. „Erneuerbare Energiequellen stärker zu nutzen, ist unser Anliegen. Wir freuen uns, dass dieses vorbildliche Projekt realisiert werden konnte und hoffen, dass es auch von anderen Gemeinden wahrgenommen wird und in unserer Heimat Schule macht.“


 

PRESSEKONTAKT
EVO Pressestelle
Robert Botz
Tel. 0160/5553442
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

VERANTWORTLICH
EVO Vertrieb Deutschland GmbH
Robert-Bosch-Straße 2-6
88487 Mietingen
Tel. 0800 250 50 50
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Material zur Pressemitteilung

Downloads

pdf download iconMaterial zum Herunterladen im pdf-Format

jpg download iconMaterial zum Herunterladen im jpg-Format

Ihr Ansprechpartner

RobertBotz

EVO Pressestelle
Robert Botz
Schäftlarnstraße 10
81371 München
Tel. 0160 / 5553442
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!